Der kleine Verlag aus Schleswig-Holstein
 

Home - Willkommen bei Trolsen!

Informationen

Was gibt es Neues?

Das Jahr 2018 steht ganz im Zeichen unseres neuen Buchprojekts, das wir hoffentlich zum Jahreswechsel werden präsentieren können. Gehofft hatte ich immer darauf, und bemüht haben wir uns nun schon seit ein paar Jahren - aber jetzt ist es perfekt: Wir werden einen weiteren Rückblick auf die bundesdeutsche Hooligan-Szene veröffentlichen. Es geht um keine kleinere Nummer als den harten Kern des 1.FC Köln! Einer der großen Namen der Szene aus der Domstadt hat sich bereiterklärt, seine Erinnerungen mit uns zu teilen. Große Ehre, große Neugier und gespannte Erwartung! Was meint ihr, liebe Leser? Der FC war und ist nicht der beliebteste Club im Westen? Keine Frage. Aber dieser Ruf wurde ja auch hart erarbeitet, oder? In jedem Fall ist der Autor am Ball. Wir informieren, wenn der Veröffentlichungstermin konkreter geworden ist, an dieser Stelle.
Oder ihr sendet eine email an uns (siehe Impressum), dann kommt die Benachrichtigung direkt ins Haus, wenn wir soweit sind.


Rückschau

"2004 - eine Bremer Meisterschaft" hat natürlich besonders im Kreise der Werder-Anhänger Zustimmung gefunden. Das Buch, das im ungewöhnlichen Querformat erschien, war von vielen vielleicht auch deshalb so angenehm empfunden, weil es weniger um Gewalt und Disorder als vielmehr um das Rundherum einer Auswärtsfahrt ging, die von Kutten und Hardcore-Anhang gleichermaßen als einzigartig empfunden wurde. Darauf einen Long Island Ice Tea!


Keine Buchbestellungen mehr direkt beim Verlag

Mittlerweile sind die rechtlichen Anforderungen an den Online-Vertrieb so hoch geworden, dass ich entschieden habe, unseren Buchversand an Endkunden, also an die Leser, vollständig durch die großen Versandhäuser durchführen zu lassen. Auf dieser Verlagswebseite besteht keine Bestellmöglichkeit. Stattdessen findet der werte Besucher auf den einzelnen Kategorie-Seiten (Fußball, Musik, Reisen) Links zu unseren Titeln auf den entsprechenden Plattformen. Das sind externe Seiten, die zwar bekannt und seriös sind, von denen wir uns aber dennoch aus rechtlichen Gründen inhaltlich distanzieren usw. usw. Ihr kennt das ja. Und natürlich gilt weiterhin: "Support your local bookseller!"

© 2018 Trolsen-Verlag